Immer mehr Menschen in den westlichen Industrieländern leiden an Verdauungsstörungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, was auf Dauer die Gesundheit und Lebensqualität enorm belastet. Der Darm als unser „inneres Äußere“ bildet mit ca. 400 Quadratmetern Schleimhautoberfläche die größte Kontaktfläche, die unser Körper mit der Umwelt hat.

Die Integrität dieser Schutzbarriere entscheidend maßgeblich darüber, was in unseren Körper hinein und auch wieder hinaus gelangen kann. Ein auf dem Vormarsch befindliches Krankheitsbild dieser natürlichen Schutzbarriere ist das sog. Leaky-Gut-Syndrom.

Welche Ursachen und Folgen ein undichter Darm haben kann, erkläre ich dir in aller Ausführlichkeit im neben stehenden Video.

Folge meiner Arbeit

Über den Autor

Raik Garve ist seit 2005 Gesundheitslehrer und Dozent in der Erwachsenenbildung. In seinen im gesamten deutschsprachigen Raum gehaltenen Vorträgen, Seminare und Webinaren vermittelt er seit vielen Jahren verständlich und praxisnah das gesamte Spektrum der Schul-, Natur- und Informationsmedizin. Das Ziel seiner Arbeit ist die Synthese von Erkenntnissen der klassischen Lehrschulmedizin mit der Jahrtausende alten Erfahrungsheilkunde zu einem für jeden Menschen leicht nachvollziehbaren und praktischen im Alltag umsetzbaren Gesamtkonzept. Mit diesem Wissen kann jeder zum Experten für die eigene Gesundheit werden.

Ähnliche Beiträge

Das Geheimnis wahrer Selbstheilung und Verjüngung