Geheimnissen auf der Spur


Interview: Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter

Viele Negativtrends in unserer heutigen Gesellschaft sind nur der äußerlich sichtbare Ausdruck von Störungen im individuellen wie auch kollektiven Innenleben der Menschen. Diese auch als Normopathie bezeichnete zwanghafte Anpassung vieler Menschen an kranke gesellschaftliche Verhältnisse erfolgt hauptsächlich aus Angst vor Ablehnung und Ausgrenzung und ist lediglich eine Folge unserer Natur- und Selbstentfremdung. 

weiterlesen

Wenn wir in ein Goldenes Zeitalter gelangen wollen, so müssen wir endlich den Teufelskreis dieser Normopathie durchbrechen, denn die wahren Wachstumsengpässe liegen heute v.a. im geistig-psychischen Bereich. Hierzu zählen nicht verarbeitete Bindungstraumata aus der Kindheit und eine daraus resultierende Unreife, Gefühlspanzerung und Empathielosigkeit als spätere Erwachsene. Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter besteht aus insgesamt 4 einfachen Schritten, wobei unsere Kinder und unser Umgang mit ihnen hier die entscheidende Rolle spielen. Eine positive Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse ist möglich, allerdings müssen wir hierzu erst einmal in unserem eigenen Innenleben aufräumen. Was es damit konkret auf sich hat, erfährst Du im Interview.

Wie Wahrheitsfindung wirklich funktioniert

Immer mehr Menschen spüren, dass wir in einer riesigen gesamtgesellschaftlichen Lügen-Matrix leben, die uns tagtäglich subtil manipuliert und so für unser Bewusstsein eine künstliche Realitätsblase erschafft. Dieses mentale Gedankengefängnis ist aber nur ein Konstrukt unseres Verstandes und kann daher auf Dauer niemals den eigenen seelischen Bedürfnissen gerecht werden. Die Folgen sind daher bei vielen Menschen spürbar: zunehmende Unzufriedenheit, Frust, Wut, Trauer und Verzweiflung bis hin zu Ohnmachtsgefühlen, Verwirrung, Hoffnungslosigkeit oder kompletter Resignation.

weiterlesen

All dies sind aber nur die sicht- und fühlbaren Symptome einer erlebten Weltbildkrise des eigenen EGOs, das mit den raschen globalen Veränderungen der heutigen Zeitqualität nicht mehr zurechtkommt, da sich die Sicherheit in der Außenwelt gerade direkt vor unseren Augen auflöst.

Umso wichtiger ist es, in diesen turbulenten Zeiten den Anschluss an die eigene Wesenheit und so auch den Weg zur eigenen Wahrheit und Wahrhaftigkeit wiederzuerlangen. Wie das konkret funktionieren kann und wie Du Dich dabei all der täglichen Manipulationen erwehren kannst, erkläre ich Dir im nebenstehenden Online-Seminar.

Was ist Liebe?

Kulturgeschichtlich und historisch betrachtet ist „Liebe“ ein ziemlich schillernder bunter Begriff für ein Phänomen, das in den verschiedenen Epochen, Kulturen bzw. Gesellschaften unterschiedlich betrachtet und erlebt wurde: immer abhängig vom kollektiven und individuellen Bewusstseinszustand der jeweiligen Menschen. Dies spiegelt sich auch in den unterschiedlichen Symbolen der Liebe wider.

weiterlesen

Wenn wir zu einem tiefen und ganzheitlichen Verständnis von Liebe gelangen möchten, brauchen wir ein entsprechendes Wissen über die feinstofflichen Energiezentren und verschiedenen Bewusstseinsstufen. Jeder Mensch kann aufgrund seiner Individualität verschiedene Arten von Liebesgefühlen subjektiv erleben und empfinden. Denn wir haben es hier mit einem mehrdimensionalen Phänomen zu tun.

Je nachdem, welches feinstoffliche Energiezentrum unsere aktuelle Wahrnehmung dominiert, besitzen wir ein unterschiedliches Verständnis von Liebe. Und je subtiler jenes ist, desto bedingungs- und selbstloser ist die daraus hervorgehende im Alltag gelebte Liebe.

Im nebenstehenden Online-Seminar kannst Du erfahren, was unsere Vorfahren unter dem Begriff „Liebe“ verstanden und was genau ein sogenannter „Raum der Liebe“ ist. Ebenso wirst Du lernen, warum die Liebe in so vielen Beziehungen viel zu früh verschwindet und was Du selbst dagegen tun kannst, indem Du z.B. Deiner Verpflichtung als Mann oder Frau innerhalb Deiner Familie nachkommst.

Äußere Geheimnisse: Die verborgene Weltgeschichte

"Geschichte ist wichtig. Wenn sie von Geschichte keine Ahnung haben, dann wäre das, als wären Sie gestern erst geboren. Und wenn Sie gestern erst geboren worden sind, dann kann Ihnen jeder oben, der eine Machtposition hat, alles Mögliche erzählen. Und Sie sind nicht in der Lage, es nachzuprüfen."
US-Historiker Prof. Howard Zinn

Mache Dir bitte einmal bewusst: Dein aktuelles Welt- und Geschichtsbild bestimmt die Art deiner Weltwahrnehmung und diese wiederum, was Du für Dich als Wahrheit in der Welt erkennen kannst. Was aber wäre, wenn wir alle in der Schule und den Universitäten ein völlig falsches und stark verzerrtes Welt- und Geschichtsbild vermittelt bekommen haben, welches uns alle scheinbar zum Spielball des Zufalls oder vielleicht doch irgendwelcher selbsternannten Eliten gemacht hat?

weiterlesen

Falls auch Du ein Mensch bist, der nach der Wahrheit sucht, ein selbstbestimmtes Leben leben möchte und es satt hat, ständig von den Massenmedien, Politikern und sonstigen gesellschaftlichen Autoritäten über die wirklich wichtigen Ereignisse in der Welt belogen und von der Wahrheit abgelenkt zu werden, dann nutze jetzt die Möglichkeit, Dich für mein kostenloses Online-Seminar zum Thema „Die verborgene Weltgeschichte“ anzumelden.

Darin bekommst Du einen tieferen Blick hinter die Fassade der aktuellen und umwälzenden Weltereignisse, der Dir bei genügender Offenheit zu einer ordentlichen Weltbild- und infolge dessen auch zu einer spürbaren Bewusstseins-Erweiterung verhelfen kann.

Wer beherrscht unsere Welt wirklich?

Diese Frage ließ sich auch anders formulieren: Wer oder was beherrscht und kontrolliert dein Leben bzw. steuert dein tägliches Verhalten ? Eine typische Standardantwort lautet hier meist: Folge der Spur des Geldes und finde heraus, wer das Geld- und Wirtschaftssystem kontrolliert. Dies mag zwar zu einem großen Teil auch so stimmen, allerdings werden heutige Gesellschaftsprozesse noch durch völlig andere Mechanismen gelenkt und kontrolliert, welche den meisten Menschen unbekannt sind. 

weiterlesen

Es geht hierbei  nämlich um nicht weniger als die Grundregeln des Schöpfungsspiels, denn das größte Mysterium auf dieser Welt ist der Mensch selbst und seine in ihm schlummernde Kräfte. Solange der Mensch aber seine wahre Natur nicht kennt und versteht, bleibt er ein unbewusster Spielball von fremden Kräften und Mächten, welche ihn für ihre eigenen egoistischen Interessen benutzen, ganz nach dem Motto: Jeder dient im Ausmaß seines Verstehens sich selbst und im Ausmaß seines Nichtverstehens anderen Mächten, die mehr verstehen. Wie dieses Machtspiel genau funktioniert, was das sog. BÖSE in unserer Welt tatsächlich ist und wer unsere Welt wirklich beherrscht, all diesen Fragen gehen wir im Interview genau auf den Grund. Die Antworten werden dich mitunter überraschen, Dir gleichzeitig aber auch mehr Macht und Selbstkontrolle für Dein eigenes Leben zurückgeben.

"Social Engineering - die planmäßige Zerstörung der Familie und Mann-Frau-Beziehung"          

Seit mehreren Jahrzehnten können wir beobachten, wie unsere westliche Gesellschaftsordnung stufenweise verändert und radikal umgestaltet wird. Kaum jemand macht sich aber ernsthafte Gedanken darüber, ob dieser generationsübergreifende Veränderungsprozess bewusst gesteuert wird oder lediglich das Resultat vieler zufälliger Ereignisse und Umstände ist. Mit den äußerlich sichtbaren Veränderungen - ...

weiterlesen

... wie zum Beispiel der Globalisierung, Finanzund Flüchtlingskrisen, Virus-Epidemien und Virus-Pandemie – wurde jedoch auch ein schleichender und unsichtbarer Wandel unseres Denkens und unserer damit verbundenen Weltanschauung vollzogen.


Die Folgen kommen mittlerweile allerorts immer stärker zum Tragen: deutliche Zunahme der Anzahl von Single-Haushalten, Zunahme der Scheidungsrate, Zunahme der Anzahl von alleinerziehenden Müttern, Zunahme der Suizidrate vor allem unter Männern, Rückgang der Geburtenrate der einheimischen Stammbevölkerung sowie eine zunehmende Überalterung unserer Gesellschaft.

Schaut man sich das Ganze einmal genauer aus der Adlerperspektive und im Zeitraffer an, so werden bestimmte und planmäßig umgesetzte Muster bzw. Agenden deutlich, welche zu einer kontinuierlichen Degeneration und Zerstörung der traditionellen Familie als Kernelement einer gesunden Gesellschaftsordnung geführt haben.

Was ich damit konkret meine und wie genau die Macher dieses sogenannten „Social Engineerings“ in den letzten Jahrzehnten vorgegangen sind, um nahezu unbemerkt einen völlig neuen Menschentypus für ihre Zwecke zu erschaffen, erkläre ich Dir ausführlich im nebenstehenden Online-Seminar.

Wie wir den Teufelskreis der Normopathie endlich durchbrechen können

Normopathie ist im Kern die Natur- und Selbstentfremdung des modernen westlichen Menschen. Diese ist geprägt von einer zwanghaften Anpassung (= Gleichmacherei) an kranke gesellschaftliche Verhältnisse aus Angst vor Ablehnung und sozialer Ausgrenzung. Als Folge davon laufen viele Menschen bioroboterhaft irgendwelchen gesellschaftlichen Autoritäten blind hinterher und geben dabei ihre göttliche Individualität und ihr Gewissen zu Gunsten des sozialen Gruppenzwangs völlig auf. 

weiterlesen

Die Extremform dieser als Geisteskrankheit definierten Persönlichkeitsstörung sind dann Soldaten, die auf Befehl und ohne Skrupel andere Menschen töten. Wenn wir in ein Goldenes Zeitalter gelangen wollen, so müssen wir endlich diesen Teufelskreis der Normopathie durchbrechen, denn die wahren Wachstumsengpässe liegen heute v.a. im geistig-psychischen Bereich. Hierzu zählen nicht verarbeitete Bindungstraumata aus der Kindheit und eine daraus resultierende Unreife, Gefühlspanzerung und Empathielosigkeit als spätere Erwachsene. Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter besteht aus insgesamt 4 einfachen Schritten, wobei unsere Kinder und unser Umgang mit ihnen hier die entscheidende Rolle spielen. Eine positive Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse ist möglich, allerdings müssen wir hierzu erst einmal in unserem eigenen Innenleben aufräumen. Was es damit konkret auf sich hat, erfährst Du in aller Ausführlichkeit im Online-Seminar.

Heilung des Unheilbaren durch die Hochtechnologie der Med-Betten ?

Seit den 1950er Jahren soll die Hochtechnologie der sogenannten „Med-Betten“ in den geheimen Weltraumprogrammen verfügbar und auch bereits tausendfach erfolgreich getestet und eingesetzt worden sein. Diese Technologie soll in der Lage sein, unseren Körper durch die Verwendung der ursprünglichen Gen-Codes unserer DNS in seine optimale Gesundheit zurückzuverwandeln. Mit dieser einzigartigen Technologie könnte sich unsere Gesellschaft in naher Zukunft im medizinischen Bereich immer mehr auf Wellness anstatt auf Krankheit und deren aufwendige und kostenintensive Therapien konzentrieren.

weiterlesen

Dann wird es keinen Grund mehr für die heutige Medizin und Pharmazeutische Industrie geben, von Krankheiten und dem damit verbundenen menschlichen Leid zu profitieren. Stattdessen soll jeder Mensch mit Hilfe der „Med-Betten“ in der Lage sein, seine Gesundheit frei wiederherzustellen und bis ins hohe Alter ein gesundes Leben zu führen. Klingt fast zu schön, um wahr zu sein, oder?

Nachfolgend findest Du eine umfassende und aktuelle Informationssammlung, mit der Du Dir selbst Dein eigenes Bild bezüglich dieser spannenden Thematik machen kannst. Du erfährst unter anderem welche Typen von „Med-Betten“ es gibt, wie genau die Einführung der „Med-Betten“-Technologie in unsere Gesellschaft erfolgen könnte. Und es folgt eine kurze Geschichte der Altersregressionsforschung und -technologien, in der ich Dir zeige wie die Vorbereitung für eine „MedBetten“-Behandlung ausschaut und welche „Krankheiten“ damit heilbar sein sollen.

Außerdem bekommst Du exklusives, auf den Aussagen einer „Med-Betten“- Anwenderin basierendes, Insider-Wissen zu dieser Technologie vermittelt.

Die Gefahren des Transhumanismus und der künstlichen Intelligenz

Die digitale Transformation unseres heutigen Gesundheitswesens ist bereits in vollem Gange, wobei IT-Konzerne („BigTech“), Versicherungen und Pharmakonzerne gezielt nach unseren Gesundheitsdaten gieren. Die Medizin unterliegt somit zunehmend dem Prozess der Digitalisierung, Algorithmisierung und Ökonomisierung. Um die vorhandenen künstlich begrenzten finanziellen Ressourcen effizient einzusetzen, werden dem Medizinbetrieb daher moderne ökonomische Managementkonzepte übergestülpt, welche medizinische Maßnahmen zu standardisierten Prozeduren verkommen lassen, die nur checklistenartig abgearbeitet werden.

weiterlesen

Infolge dessen mutiert die Behandlung von Patienten nur noch zu einem fließbandartigen industriellen Prozess, bei dem die Dokumentation von Handlungen wichtiger ist als die Zuwendung zum betroffenen Menschen. Um solch eine Medizin zu betreiben, sind keine Ärzte mehr notwendig.

Diese Entwicklungen sind aber nur ein Teilaspekt eines noch viel größeren gesamtgesellschaftlichen Geschehens namens 4. Industrieller Revolution, bei der es nicht nur darum geht, zu verändern, was wir tun, sondern in erster Linie auch darum, wer wir sind.

Und hier betreten wir die technokratische Spielwiese des Transhumanismus und der künstlichen Intelligenzen. Welche Gefahren von diesen Entwicklungen für unsere Biologie und somit für das gesamte Leben auf der Erde ausgehen, erkläre ich Dir in aller Ausführlichkeit in meinem Online-Seminar.

Innere Geheimnisse: Der Weg zu wahrer Selbsterkenntnis

Es ist ein offenen Geheimnis: Den Schlüssel zu einem erfüllten, glücklichen und erfolgreichen Leben können wir nur in uns selbst finden. Besonders in turbulenten Zeiten wie diesen, wenn sich der Druck im Außen ständig weiter erhöht und so die Illusion von Stabilität und Gleichförmigkeit gesellschaftlicher Prozesse immer schneller schwindet, werden wir regelrecht zu Veränderung gezwungen. Um jetzt nicht wie von einem Strudel in die Tiefe gerissen zu werden, ist es umso wichtiger, sich selbst zum inneren Ruhepol zu machen.

weiterlesen

Mit diesem nach Innen gerichteten Fokus deines Bewusstseins beginnt gleichzeitig auch die aus meiner Sicht spannendste und wichtigste Reise unseres Lebens: Nämlich die Reise zu unserem wahren Selbst. Selbst-Erkenntnis ist gleichzeitig einer der wichtigsten Schlüssel zu nachhaltiger Selbst-Heilung und Sinn-Findung im eigenen Leben.

Dadurch lassen sich sehr wirkungsvoll viele irrational begründete Ängste, Sorgen, Zweifel und Unsicherheiten dem Leben gegenüber einfach in Luft auflösen. Gleichzeitig wird das eigene Selbst-Bewusstsein und Selbst-Vertrauen enorm gestärkt. Auch dazu habe ich ein spannendes Online-Seminar erstellt, zu welchem Du Dich hier völlig kostenlos anmelden kannst.

Das Geheimnis deines Typs

Der menschliche Körper ist als Mikrokosmos ein direktes Abbild des Universums. Als Teil dieses Makrokosmos setzt er sich aus denselben Elementen zusammen und folgt auch gemäß dem Analogie-Gesetz („Wie im Großen so auch im Kleinen“) den gleichen kosmischen Wirkprinzipien. Um zu begreifen, wie der Mensch auf einer tieferen Ebene funktioniert, haben bereits die alten Weisen die Gesetze von Natur und Kosmos (=Ordnung) zu Rate gezogen. Alle Erscheinungen im Kosmos sind gemäß deren uralten Überlieferungen aus nur 5 Wirkprinzipien zusammengesetzt.

weiterlesen

In Abhängigkeit vom Verhältnis ihrer jeweiligen Mischung erscheinen die Dinge des Alltags dann entweder als fest, flüssig oder luftig. Im Menschen wiederum fügen sich diese 5 Wirkprinzipien zu drei feinstofflichen Grundenergien zusammen, welche als grundlegende Funktionsprinzipien für alle körperliche und psychischen Vorgänge verantwortlich sind. Damit ein Mensch ein Leben lang seine Gesundheit durch die für ihn individuell richtige Lebensweise bewahren kann, ist es enorm wichtig, den eigenen Konstitutions- oder Körperbau-Typ genau zu kennen und dann anhand diesem seine Lebensweise im Alltag auszurichten. Denn nur dann kann ein Mensch sein wahres Potential vollständig zum Ausdruck bringen. Die hierzu notwendigen Grundlagen lernst Du im neben stehenden Online-Seminar.

Das Unterbewusstsein des Menschen (Geheimnis deines Typs Online-Seminar)

Das Geheimnis der Lebensenergie - Wie Du täglich energiegeladener wirst

Die Lebensenergie, die unseren Körper in jedem Moment durchströmt, bildet die Grundlage für unser Leben. Ohne sie wäre unser Körper lediglich ein lebloses Stück Fleisch. Viele Menschen leiden heute unter einem deutlich sichtund spürbaren Mangel an dieser mysteriösen Lebensenergie, was sich in zahlreichen Befindlichkeitsstörungen und Krankheitssymptomen widerspiegelt.

weiterlesen

Das wirklich erschreckende ist aber die Tatsache, dass unser aller Leben künstlich von außen getaktet und fremdbestimmt wird, wodurch wir immer schneller und immer weiter in diesen Energiemangel hineinmanövriert werden bis wir uns in einer völlige erschöpften Gesellschaft wiederfinden.


Das muss aber nicht zwangsläufig so sein. Wie Du Deine persönlichen EnergieReserven mit einfachen Maßnahmen auffüllen und so die natürliche Balance Deines Energie-Haushaltes wiederherstellen kannst, erfährst Du im nebenstehenden Online-Video-Seminar.

Das Geheimnis der 100-jährigen: Gesunde Gewohnheiten für ein langes leben

Hast Du gewusst, dass die Länge unserer durchschnittlichen Lebenszeit gerade einmal zu 10 Prozent durch unsere Gene, jedoch zu 90 Prozent durch unseren individuellen Lebensstil bestimmt wird? Das ist eine gute Nachricht, denn es bedeutet, dass ein bestimmter Lebensstil – der vor allem von den vielen vitalen Hundertjährigen in den sogenannten „Blue Zones“ weltweit praktiziert wird und im Prinzip von jedem Mensch erlernt werden kann – die Geheimformel für Langlebigkeit in sich birgt.

weiterlesen

Der Schlüssel hierzu sind bestimmte Gewohnheitsmuster, denn diese haben langfristig gesehen eine viel größere Hebelwirkung auf die eigene Gesundheit und das Lebensalter als die Einnahme von bestimmten Pillen oder gar übertriebener sportlicher Ehrgeiz.

Welche konkreten gemeinsamen Merkmale die Gesellschaften von sehr langlebigen Menschen weltweit charakterisieren und was meine besten und in der Praxis erprobten Gesundheitsgewohnheiten für ein langes Leben sind, erfährst Du in meinem nebenstehenden Online-Video-Seminar.

Haftungsausschluss: 

Die Inhalte auf diesen Seiten sind als zusätzliche Gesundheitsinformationen zu betrachten und ersetzen keine medizinischen Ratschläge von Ärzten oder Therapeuten.

Die Verborgene Weltgeschichte als wichtigstes Werkzeug im globalen Befreiungsprozess der Menschheit von der satanischen Knechtschaft