Hast Du gewusst, dass BLEI als die zweitgiftigste Substanz auf dieser Welt gilt? Die Kenntnis über die Giftwirkung von Blei ist nämlich schon seit Jahrtausenden bekannt. So wird u.a. der Untergang des Römischen Reiches mit einer zunehmenden chronischen Bleivergiftung der römischen Oberschicht in Verbindung gebracht. Wenn Du jetzt denkst, dass dies ja weit in der Vergangenheit zurückliegt und heutzutage deshalb keine Relevanz mehr für uns hat, dann muss ich dich leider enttäuschen.

Die Kenntnis über die Giftwirkung von Blei ist nämlich schon seit Jahrtausenden bekannt. So wird u.a. der Untergang des Römischen Reiches mit einer zunehmenden chronischen Bleivergiftung der römischen Oberschicht in Verbindung gebracht. Wenn Du jetzt denkst, dass dies ja weit in der Vergangenheit zurückliegt und heutzutage deshalb keine Relevanz mehr für uns hat, dann muss ich dich leider enttäuschen.

Tatsache ist nämlich, dass heutzutage jeder Europäer täglich im Durchschnitt 200 Mikrogramm Blei in seinen Körper aufnimmt. Und als ob das noch nicht schlimm genug wäre, besitzt Blei eine Halbwertszeit im menschlichen Körper von ca. 20 - 30 Jahren!!


D.h. mit anderen Worten: Wir befinden uns heutzutage in einer regelrechten Blei-Falle !!
Nähere Hintergründe dazu erfährst Du in meinem Video.

Folge meiner Arbeit

Über den Autor

Raik Garve ist seit 2005 Gesundheitslehrer und Dozent in der Erwachsenenbildung. In seinen im gesamten deutschsprachigen Raum gehaltenen Vorträgen, Seminare und Webinaren vermittelt er seit vielen Jahren verständlich und praxisnah das gesamte Spektrum der Schul-, Natur- und Informationsmedizin. Das Ziel seiner Arbeit ist die Synthese von Erkenntnissen der klassischen Lehrschulmedizin mit der Jahrtausende alten Erfahrungsheilkunde zu einem für jeden Menschen leicht nachvollziehbaren und praktischen im Alltag umsetzbaren Gesamtkonzept. Mit diesem Wissen kann jeder zum Experten für die eigene Gesundheit werden.

Ähnliche Beiträge

Das Geheimnis wahrer Selbstheilung und Verjüngung