(Schwer-) Metalle sind sowohl Segen unseres technischen Fortschritts als auch Fluch für unsere biologische Gesundheit. Die offensichtlichen Gefahren für das Leben gehen von Dingen wie Waffen und Munition aus. Das wird jeder Mensch nachvollziehen können, weil es einfach offensichtlich ist.

Doch wie verhält es sich mit den Gefahren der Metalle, wenn diese in mikroskopisch kleinsten Spuren und zwar täglich in unseren Körper über die Atmung, das Trinkwasser und die Nahrung aufgenommen werden und sich dort in verschiedene Organe ablagern?

Dann sind die damit verbundene Symptome und Beschwerdebilder nicht mehr so offensichtlich in einen entsprechenden Sinn-Zusammenhang mit verschiedenen Metallen zu bringen. Und das ist fatal…
Welche 7
Gefahren von Schwermetallen für unseren Körper ausgehen, erkläre ich dir ausführlich in neben stehenden Video.

Folge meiner Arbeit

Über den Autor

Raik Garve ist seit 2005 Gesundheitslehrer und Dozent in der Erwachsenenbildung. In seinen im gesamten deutschsprachigen Raum gehaltenen Vorträgen, Seminare und Webinaren vermittelt er seit vielen Jahren verständlich und praxisnah das gesamte Spektrum der Schul-, Natur- und Informationsmedizin. Das Ziel seiner Arbeit ist die Synthese von Erkenntnissen der klassischen Lehrschulmedizin mit der Jahrtausende alten Erfahrungsheilkunde zu einem für jeden Menschen leicht nachvollziehbaren und praktischen im Alltag umsetzbaren Gesamtkonzept. Mit diesem Wissen kann jeder zum Experten für die eigene Gesundheit werden.

Ähnliche Beiträge

Das Geheimnis wahrer Selbstheilung und Verjüngung