Fasten ist so alt wie die Menschheit selbst und daher fest in unseren Genen verankert. Wenn Menschen auf der Suche nach einer „Wunderpille“ zur Erhalten und Verbesserung ihrer persönlichen Gesundheit sind, dann haben sie mit dem Prozess des Fastens diese bereits gefunden, denn so gut wie alle Erkrankungen reagieren in ihrem Verlauf positiv auf eine entsprechende Nahrungs- und Kalorienrestriktion.

Welche Varianten vom sog. Intervall-Fasten es gibt und was genau im Körper im Rahmen des Fastens an positiven Gesundheitseffekten geschieht, erkläre ich dir im neben stehenden Video.

Folge meiner Arbeit

Über den Autor

Raik Garve ist seit 2005 Gesundheitslehrer und Dozent in der Erwachsenenbildung. In seinen im gesamten deutschsprachigen Raum gehaltenen Vorträgen, Seminare und Webinaren vermittelt er seit vielen Jahren verständlich und praxisnah das gesamte Spektrum der Schul-, Natur- und Informationsmedizin. Das Ziel seiner Arbeit ist die Synthese von Erkenntnissen der klassischen Lehrschulmedizin mit der Jahrtausende alten Erfahrungsheilkunde zu einem für jeden Menschen leicht nachvollziehbaren und praktischen im Alltag umsetzbaren Gesamtkonzept. Mit diesem Wissen kann jeder zum Experten für die eigene Gesundheit werden.

Ähnliche Beiträge

Das Geheimnis wahrer Selbstheilung und Verjüngung