Globales Erwachen
Seelen-Weckruf-Serie

Unterstütze dein persönliches Erwachen

Auf dieser Seite geht es um das derzeitige „Globale Erwachen der Menschheit“: heraus aus einer uns seit Jahrtausenden einprogrammierten Unwissenheit und Unmündigkeit hin zu einem freien selbstbestimmten Leben. Bei diesem einzigartigen Prozess möchte ich Dich gern mit meiner 4-teiligen Seelen-Weckruf-Serie unterstützen. Darin zeige ich Dir auf, womit wir es bei diesem kosmischen Naturereignis wirklich zu tun haben. Wir Menschen sind von Natur aus Sinn-Sucher! 


Leider sind die meisten von uns tagtäglich mit viel zu viel Unwichtigem beschäftigt, das vor allem unsere Aufmerksamkeit zerstreuen und uns vom eigentlichen Leben ablenken soll. In stillen Momenten – zum Beispiel kurz vor dem Einschlafen oder unmittelbar nach dem Aufwachen – können wir manchmal spüren, dass es da noch mehr geben muss als wir bisher glaubten. Aus eigener Erfahrung rate ich Dir: Folge diesem innere Gefühl, denn es repräsentiert Deine eigene Wahrheit

Um unsere eigene innere Wahrheit zu finden, müssen unser Gefühl und unser Verstand im Einklang miteinander sein.
Dabei braucht unser Verstand Antworten, die sich ihm nur durch das Stellen der richtigen Fragen erschliessen. Welches die aus meiner Sicht wichtigsten fünf
Fragen im Leben eines Menschen sind, die ihn auch tatsächlich zu seiner eigenen Wahrheit führen können, erfährst Du im nachfolgenden Video.

Wie wir den Teufelskreis der Normopathie endlich durchbrechen können       

Normopathie ist im Kern die Natur- und Selbstentfremdung des modernen westlichen Menschen. Diese ist geprägt von einer zwanghaften Anpassung (= Gleichmacherei) an kranke gesellschaftliche Verhältnisse aus Angst vor Ablehnung und sozialer Ausgrenzung. Als Folge davon laufen viele Menschen bioroboterhaft irgendwelchen gesellschaftlichen Autoritäten blind hinterher und geben dabei ihre göttliche Individualität und ihr Gewissen zu Gunsten des sozialen Gruppenzwangs völlig auf. 

weiterlesen

Die Extremform dieser als Geisteskrankheit definierten Persönlichkeitsstörung sind dann Soldaten, die auf Befehl und ohne Skrupel andere Menschen töten. Wenn wir in ein Goldenes Zeitalter gelangen wollen, so müssen wir endlich diesen Teufelskreis der Normopathie durchbrechen, denn die wahren Wachstumsengpässe liegen heute v.a. im geistig-psychischen Bereich. Hierzu zählen nicht verarbeitete Bindungstraumata aus der Kindheit und eine daraus resultierende Unreife, Gefühlspanzerung und Empathielosigkeit als spätere Erwachsene. Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter besteht aus insgesamt 4 einfachen Schritten, wobei unsere Kinder und unser Umgang mit ihnen hier die entscheidende Rolle spielen. Eine positive Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse ist möglich, allerdings müssen wir hierzu erst einmal in unserem eigenen Innenleben aufräumen. Was es damit konkret auf sich hat, erfährst Du in aller Ausführlichkeit im Online-Seminar.

Interview: Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter 

Viele Negativtrends in unserer heutigen Gesellschaft sind nur der äußerlich sichtbare Ausdruck von Störungen im individuellen wie auch kollektiven Innenleben der Menschen. Diese auch als Normopathie bezeichnete zwanghafte Anpassung vieler Menschen an kranke gesellschaftliche Verhältnisse erfolgt hauptsächlich aus Angst vor Ablehnung und Ausgrenzung und ist lediglich eine Folge unserer Natur- und Selbstentfremdung. 

weiterlesen

Wenn wir in ein Goldenes Zeitalter gelangen wollen, so müssen wir endlich den Teufelskreis dieser Normopathie durchbrechen, denn die wahren Wachstumsengpässe liegen heute v.a. im geistig-psychischen Bereich. Hierzu zählen nicht verarbeitete Bindungstraumata aus der Kindheit und eine daraus resultierende Unreife, Gefühlspanzerung und Empathielosigkeit als spätere Erwachsene. Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter besteht aus insgesamt 4 einfachen Schritten, wobei unsere Kinder und unser Umgang mit ihnen hier die entscheidende Rolle spielen. Eine positive Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse ist möglich, allerdings müssen wir hierzu erst einmal in unserem eigenen Innenleben aufräumen. Was es damit konkret auf sich hat, erfährst Du im Interview.

Video Online Seminar:  Wie Wahrheitsfindung wirklich funktioniert       

Immer mehr Menschen spüren, dass wir uns in einer riesigen gesamtgesellschaftlichen Lügen-Matrix befinden und tagtäglich auf subtile Weise manipuliert werden. Diese über lange Zeit geschaffene künstliche Realitätsblase wurde nach und nach zu unserem mentalen Gedankengefängnis, welches letztlich jedoch nur ein Konstrukt unseres Verstandes ist und daher niemals wirklich den eigenen seelischen Bedürfnissen gerecht werden kann. Die Folgen sind überall spür- und sichtbar: Unzufriedenheit, Frust, Wut, Trauer und Verzweiflung bis hin zu Ohnmachtsgefühlen, Verwirrung, Hoffnungslosigkeit oder kompletter Resignation.

weiterlesen

Dies sind aber nur die Symptome einer durchlebten Weltbildkrise des eigenen ICHs, das mit den globalen Veränderungen der heutigen Zeitqualität immer weniger zurechtkommt, umso schneller sich direkt vor unseren Augen die Sicherheit in der Außenwelt auflöst. Desto wichtiger ist es, dass wir nach innen gehen und wieder in Kontakt mit unserer eigenen Wesenheit treten. So finden wir auch den Zugang zu unserer ureigenen Wahrheit und Wahrhaftigkeit wieder. Wie das konkret funktioniert und wie Du Dich auf diesem Weg all der täglichen Manipulationen erwehren kannst, zeige ich Dir im nebenstehenden Online-Seminar.

Wie Du deine Bestimmung im Leben finden kannst 

Die durch die inszenierte Corona-Virus-P(l)andemie 2020 – 2022 hervorgerufene Systemkrise ist ein Weckruf an uns: Während sich im Außen die seit Jahrzehnten gewohnte Sicherheit und gesellschaftliche Stabilität scheinbar plötzlich auflöst, stehen immer mehr Menschen auch innerlich vor einem Scherbenhaufen, wenn ihre Lebensentwürfe zusammenbrechen. Die schmerzvolle Desillusionierung bzw. Ent–Täuschung treibt sowohl unsere Gesellschaft im Ganzen als auch jeden Einzelnen zunehmend in die Enge.

weiterlesen

Aus meiner Sicht mussten wir früher oder später an dieses Nadelöhr kommen, da die meisten Menschen nicht ihrem eigenen Lebensplan folgen und entsprechend auch nicht ihren Platz im Leben gefunden bzw. eingenommen haben. Nur wer seiner Bestimmung folgt, wird auch den Sinn seines Lebens entdecken können. Und nur wer den Sinn in seinem Leben findet, kann auch ein glückliches zufriedenes Leben führen: im Einklang mit sich selbst und seinen Mitmenschen.

Wie Du diese Deine Bestimmung in Deinem Leben in fünf einfachen Schritten finden kannst, wie wichtig dabei das „richtige“ Denken ist und durch welche acht Hauptgefühlsbereiche unser tägliches Leben gesteuert wird, erfährst Du im nebenstehenden Online-Seminar. Es wird Dir dabei helfen, Dich selbst und Dein bisheriges Leben aus einer höheren Perspektive zu betrachten und entsprechende „Kurs-Korrekturen“ in Deinem Denken, Fühlen und Handeln einzuleiten. So wirst Du Deiner persönlichen Lebensvision immer näherkommen.

Unsere Welt - ein vernetztes System   

Laut Aussage von Experten verdoppelt sich die der Menschheit zur Verfügung stehende Datenmenge im heutigen digitalen Informationszeitalter in immer kürzeren Zeitabständen, während gleichzeitig die Ohnmacht gegenüber dieser Informations-Sintflut bei vielen Menschen stetig ansteigt. Offensichtlich fühlen wir uns durch das Mehr an Daten und Algorithmen nicht unbedingt informierter und glücklicher, sondern im Gegenteil eher verwirrter und überfordert von der wachsenden Komplexität dieser Welt.

weiterlesen

Die gute Nachricht lautet: Es gibt bereits heute sehr nützliche und effektive Werkzeuge, die jedem von uns dabei helfen können, eine völlig neue Art des Denkens im Umgang mit der neuen Komplexität unserer Gesellschaft zu entwickeln.


Im nebenstehenden 3-teiligen Online-Video-Seminar werde ich Dir aufzeigen, wie Du Deine bisherige Denkgeschwindigkeit weiter beschleunigen und mit Deinen eigenen Lebensressourcen so effektiv umgehen kannst, dass Du Deine Ziele wesentlich schneller und leichter erreichst. Du wirst erfahren, woher unsere heutige getrennte Weltwahrnehmung stammt, was die typischen drei Lernhindernisse sind und wie sie sich auflösen lassen, welche sechs grundlegenden Lerngesetze Du kennen solltest und als Höhepunkt wie Du die Königsdisziplin des effektiven Lernens für Dich nutzen kannst. Dich erwartet eine Arche vollgepackt mit innovativen Werkzeugen für Deinen leichten und erfolgreichen Weg durch das komplexe Labyrinth der heutigen Information-Sintflut.

Interview: Der letzte RESET - Der Untergang von Groß-Tartarien

Wir leben heutzutage in einer virtuellen Realität, in der die wahre Geschichte der Menschheit ignoriert und systematisch vertuscht wird. Allein in der jüngeren Vergangenheit gab es nachweislich mindestens zwei relevante globale Großereignisse, die unsere heutige Gesellschaft bestimmen: Ein fast vollständiger RESET vor etwa 300 Jahren durch die sogenannte „Schlammflut“ oder auch Schlamm-Sintflut-Katastrophe und ein weiteres Zurücksetzen um 1800 n. Chr., verursacht durch einen planetarischen Krieg um die Ressourcen und die Macht in der Neuen Welt.

weiterlesen

Zusammen mit diesen RESET-Ereignissen wird uns durch die offizielle Geschichtsschreibung auch eine Weltmacht verschwiegen, die noch bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts existierte und ein großes Gebiet auf der Landkarte einnahm: Groß-Tartarien. Das hochtechnologische Weltreich hatte eine eigene Regierung und eine eigene Flagge.

Sein riesiges Territorium wurde später stillschweigend zwischen Russland, den neu gegründeten USA und einigen anderen Ländern aufgeteilt. Im Interview erfährst Du, was bis heute auf diesen verschwiegenen Weltkrieg hinweist und wodurch diese globale Katastrophe möglicherweise ausgelöst wurde.

Interview: Die Geheimen Weltraumprogramme

Um die Geheimen Weltraumprogramme vor der allgemeinen Weltöffentlichkeit zu verbergen, wird seit mehr als 80 Jahren ein unvorstellbarer Aufwand betrieben. Denn genau diese Weltraumprogramme bilden das entscheidende Puzzleteil im Gesamtverständnis unserer augenblicklichen Weltlage. Dazu gehören UFOs, der Einfluss verschiedener außerirdischer Spezies auf die Menschheitsentwicklung, antike Hochkulturen, verschiedene Geheimbünde ebenso wie eine extrem fortgeschrittene Raumfahrttechnologie.

weiterlesen

Diese Zusammenhänge übersteigen nicht nur bei weitem unsere alltägliche Vorstellung von dieser Welt, mehr noch: Sie sprengen unser bisheriges Weltbild.

Die Enthüllungen verschiedener vor allem englischsprachiger Insider ermöglichen uns seit einigen Jahren endlich die einzelnen Wissensfragmente zu einem schlüssigen Gesamtbild zusammensetzen. In ihren detaillierten Ausführungen über die Geheimen Weltraumprogramme berichten sie detailliert von einer gigantischen Verschwörung, den wahren Machtverhältnissen auf unserem Planeten, vom tatsächlichen TechnologieStand der eingeweihten Eliten, der erfolgreichen Besiedlung anderer Planeten und Sternsysteme durch Menschen der Erde sowie unzähligen Allianzen mit verschiedenen außerirdischen Spezies über einen Zeitraum von vielen Jahrhunderten.

Ob man es glauben mag oder nicht: Die Star-Trek-Gesellschaft ist längst Realität!

Das Ende der modernen Medizin

Vielen Menschen wurde mit Beginn der Covid-19-Pandemie Anfang 2020 bewusst, dass sich die westliche Lehrschulmedizin in einer existentiellen Daseinskrise oder gar Sackgasse befindet. Dass der „moderne“ Medizinbetrieb bereits seit etwas über 100 Jahren zum reinen Geschäftsmodell mutiert ist, welches nur dann profitabel ist, wenn regelmäßig genügend kranke Menschen therapiert werden können, ist aufgeweckten Menschen schon lange klar. Mit dieser rein wirtschaftlichen Ausrichtung des heutigen Medizinbetriebs kann es niemals wirklich um Gesundheit und nachhaltige Heilung gehen. Ganz im Gegenteil.

weiterlesen

Das Ende dieser „modernen“ Medizin hat vielmehr mit ihrem beschränkten veralteten Menschenbild und Krankheitsmodell zu tun, welches noch aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammt und den heutigen Herausforderungen gar nicht gerecht werden kann.


Daher ist ein grundlegender Paradigmenwechsel innerhalb der „modernen“ Medizin auch dringend notwendig. Worauf genau dieses beschränkte Menschenund Krankheitskonzept beruht und welche Probleme heute daraus erwachsen, erkläre ich Dir in aller Ausführlichkeit in meinem OnlineSeminar.

Die Gefahren des Transhumanismus und der künstlichen Intelligenz

Die digitale Transformation unseres heutigen Gesundheitswesens ist bereits in vollem Gange: Digitalisierung, Algorithmisierung, Ökonomisierung. IT-Konzerne („BigTech“), Versicherungen und Pharmakonzerne gieren nach unseren Gesundheitsdaten. Um die vorhandenen, künstlich begrenzten, finanziellen Ressourcen effizient einzusetzen, werden dem Medizinbetrieb moderne ökonomische Managementkonzepte übergestülpt, die medizinische Maßnahmen zu standardisierten Prozeduren verkommen lassen und checklistenartig abgearbeitet werden.

weiterlesen

Auf diese Weise mutiert die Behandlung eines Patienten immer mehr zu einem fließbandartigen industriellen Prozess, in dem die Dokumentation von Handlungen wichtiger ist als jegliche Hinwendung zum Menschen. Für solch eine Medizin braucht es auch keine Ärzte mehr.


All diese Veränderungen sind jedoch nur ein Teilaspekt eines noch viel größeren gesamtgesellschaftlichen Geschehens namens „4. Industrielle Revolution“, bei der es nicht nur darum geht, zu verändern, was wir tun, sondern vor allem auch darum, wer wir sind. Genau hier betreten wir die technokratische Spielwiese des Transhumanismus und der Künstlichen Intelligenz. Welche Gefahren für die Biologie und somit für das gesamte Leben auf der Erde mit diesen Entwicklungen einhergehen, erkläre ich Dir in aller Ausführlichkeit in meinem Online-Seminar.

1. Weckruf an dich als Seele: Bist Du auf das Kommende mental vorbereitet?

Wir befinden uns als Menschheit derzeit an einem entscheidenden Wendepunkt unserer kollektiven Entwicklung. Viele Menschen erkennen leider immer noch nicht die vollumfängliche Tragweite der aktuellen Entwicklung, sondern richten ihre Aufmerksamkeit lediglich auf die äußeren Symptome, wie zum Beispiel die inszenierte Corona-Virus-Pandemie samt ihrer künstlichen Angsterzeugung durch die noch Herrschenden. Sie fragen sich immer häufiger, wann wir endlich wieder zur „Normalität“ wie vor der Pandemie zurückkehren werden?

weiterlesen

An dieser Stelle muss ich Dich leider enttäuschen, denn das hieße Rückentwicklung oder gar Degeneration. Und das gibt es so in der Natur nicht… Stattdessen ist es viel sinnvoller, sich auf das Kommende einzustimmen und auch mental vorzubereiten, damit Du keine unerwartete oder gar schockartige Weltbilderschütterung erleben musst.


Der Inhalt des nachfolgenden Videos wird Dich in Deinem Entscheidungsprozessen sinnvoll unterstützen und Dir hoffentlich mehr Klarheit und Zuversicht in diesen bewegenden Zeiten schenken. Denn wir steuern direkt auf eine Neue Weltordnung zu, die aber nicht per se schlecht sein muss. Im Gegenteil: Der Aufstiegsprozess durch ein kollektives Erwachen der noch unter Hypnose stehenden Menschheit ist in vollem Gange. Jeder darf sich also geehrt fühlen, zu dieser Zeitqualität hier auf unserer wunderschönen Erde sein zu dürfen.

2. Weckruf an dich als Seele: 2020 - Das Jahr des großen Erwachens der Menschheit ?!

Ein großer Teil der Menschheit bzw. des kollektiven Bewusstseins ist
immer noch gefangen in einer illusorischen Scheinwelt
und merkt leider
kaum etwas davon. Diese Lügen-Matrix übt tagtäglich ihren manipulativen
Einfluss auf unsere Art der Wahrnehmung aus, indem sie uns selbst
einfache Tatsachen verzerrt sehen lässt.

weiterlesen

Diese Wahrnehmungsverzerrung lässt sich besonders gut anhand der medial inszenierten Corona-Virus-P(l)andemie beobachten: Zwischen den realen Zahlen und Fakten sowie der von den sogenannten „Experten“ des Robert-Koch-Instituts noch im Frühjahr 2020 prognostizierten Horrorszenarien mit Millionen von Toten klafft eine riesige Lücke.

Genau in dieser Lücke – zwischen den objektiv zu beobachtenden handfesten Tatsachen einerseits und der ständigen künstlichen Angst-und-Panikmache durch die Mainstream-Medien andererseits – besteht die eigentliche Wahrnehmungsverzerrung der Lügen-Matrix.


Was aber wäre, wenn dies alles nur Vorboten eines viel größeren und für die Menschheit epochalen Ereignisses sind, auf das wir derzeit in großen Schritten zusteuern? Was ich damit genau meine und warum für mich das Jahr 2020 in die Geschichte der Menschheit als das entscheidende Wendeund Aufwachjahr eingehen wird, möchte ich Dir in meinem Video ausführlich darlegen.

3. Weckruf an dich als Seele: Wie das bisherige Geldsystem unser aller Leben ruiniert hat

  • Warum befinden wir uns derzeit in einer globalen Systemkrise? 
  • Warum gibt es soviel Leid und Ungerechtigkeit auf der Erde? 
  • Warum kommt es immer stärker zu einer Spaltung unserer Gesellschaft?
  • Warum werden die Menschen immer kränker und sterben auch wieder früher? 
  • weiterlesen

  • Warum entstehen immer wieder Krisen- und Konfliktherde, welche sich in große Kriege hineinsteigern ? 
  • Warum gibt es keinen wirklichen Fortschritt auf der Erde ? 
  • Wieso zerstören wir unsere Umwelt und beuten völlig rücksichtslos die natürlichen Ressourcen unseres Heimatplaneten aus ? 
  • Warum rollt im Spätsommer / Herbst auf uns eine riesige Insolvenz-Welle zu ? 
  • Warum verarmen immer mehr Menschen in den westlichen Industriestaaten ?
  • Warum können Rentner kaum noch von ihrer Rente leben und geraten somit immer stärker in die gefürchtete Falle der Altersarmut ?
  • 4. Weckruf an dich als Seele: Machtwechsel auf der Erde

    Wir befinden uns in wahrlich weltbewegenden Zeiten, von denen noch alle zukünftigen Generationen erzählen werden, weil sich die Menschheit endlich aus einer jahrtausendelangen Knechtschaft der Unbewusstheit und Unwissenheit befreit hat. Diese Befreiung geht mit einer Machtverschiebung einher: weg von der Fremdbestimmung durch wenige, hin zur Selbstbestimmung und Freiheit jedes einzelnen Menschen.

    weiterlesen

    Dem sich immer deutlicher abzeichnenden äußeren Wandel geht aber zunächst ein innerer Bewusstseinswandel voraus, den jeder Mensch ganz individuell für sich selbst vollziehen muss. Dieser Aufwachprozessverläuft in insgesamt fünf Phasen und dient der individuellen SeeleEntwicklung. Um welche wichtigen Aspekte es sich dabei konkret handelt, warum dieser Prozess nicht mehr aufzuhalten ist und wie Du ihn bei Dir selbst bewusst unterstützen kannst, erfährst Du in diesem Video.


    Abschlussfrage:
    Gibt es womöglich für all diese unterschiedlichen Missstände auf der Welt eine gemeinsame Ursache? Antwort: JA!Wenn Du endlich verstehen willst, was genau die tieferen Hintergründe für all das Leid und die Ungerechtigkeit auf unserer Welt sind und was das Ganze mit dem bisherigen Geldsystem zu tun hat, dann schaue Dir unbedingt mein Video an. Es ist ein echter Augenöffner!

    Haftungsausschluss: 

    Die Inhalte auf diesen Seiten sind als zusätzliche Gesundheitsinformationen zu betrachten und ersetzen keine medizinischen Ratschläge von Ärzten oder Therapeuten.

    Die Verborgene Weltgeschichte als wichtigstes Werkzeug im globalen Befreiungsprozess der Menschheit von der satanischen Knechtschaft