Heilkunde

Das System der 5 Biologischen Naturgesetze

„Das System der 5 Biologischen Naturgesetze“ eröffnet uns eine völlig neue Sichtweise auf das Thema „Gesundheit und Krankheit“. Es handelt sich hierbei um keine neue alternative Heilmethode. Auch ist es kein neues „Theorie“-Modell, das durch Hypothesen, gepaart mit irgendwelchen angeblich neuen Informationen, glaubhaft gemacht werden muss. Vielmehr geht es um einen echten grundlegenden Paradigmenwechsel in der Betrachtungsweise der heute bekannten Symptome.

weiterlesen

Bei den fünf biologischen Naturgesetzen handelt es sich um ein präzises wissenschaftlich fundiertes System – und damit das Gegenteil vom bisherigen Konzept von „Krankheit“ als eigenständiger Entität, die ein Defekt unseres Körpers oder die Folge eines Angriffs krankmachender Erreger auf ihn ist.


Es geht also um eine grundlegende Erneuerung des mechanistischen Weltbildes bzw. der Vorstellung von fehlgeleiteten oder bösen Krankheitsprozessen, welche den betreffenden Menschen per Zufall ereilen. Es geht um ein ganzheitliches Verständnis der hochintelligenten Prozesse in unserem eigenen Körper. Es geht um die Logik, die hinter jedem einzelnen Symptom steckt, das wir bisher „Krankheit“ genannt haben. Es geht nicht um Modelle oder Hypothesen über „mitursächliche Faktoren“, „multifaktorielle Theorien“, „essenzielle“ oder „idiopathische Ätiologien“ – Begrifflichkeiten, die ohnehin nur diejenigen verstehen, die sie auswendig lernen mussten. Vielleicht Absicht?


„Die 5 biologischen Naturgesetze“ bieten präzise Erklärungen für jedes einzelne Symptom unseres Körpers und seinen dynamischen Verlauf bei jedem einzelnen Menschen. Es geht also um Gesundheit.

Warum wir krank werden - Der Entstehungsmechanismus von Symptomen einfach erklärt

„Krankheiten“ haben ihren Ursprung hauptsächlich in Störungen der Wechselwirkung zwischen Mensch und Umwelt, d.h. in der Art und Weise, wie wir Umweltreize verarbeiten. Dieser Verarbeitungsprozess ist hoch dynamisch und von zahlreichen Faktoren abhängig. Hierzu gehört u.a. die individuelle Konstitution eines Menschen, aber auch die Art unserer Ernährung. Auch die zahlreichen täglichen Lebensenergie-Räuber tragen dazu bei, dass wir uns chronisch erschöpft durch den Alltag schleppen und an vorzeitigen Alterungserscheinungen unserer Körpers zu leiden haben.

weiterlesen

 Was darüber hinaus noch weitere typische Belastungsfaktoren für unseren Körper sind, welchen erheblichen Einfluss die Psyche auf das innere Körper-Milieu hat, was genau eine Entzündung ist und wo sie im Körper stattfindet, welche insgesamt nur 6 Ursachen es für die Entstehung von Krankheits-Symptomen gibt und welche Gefahren durch den Mobilfunk für unsere Körperzellen entstehen, erkläre ich dir in aller Ausführlichkeit im neben stehenden Online-Seminar. Des weiteren bekommst Du darin auch ein sehr kompaktes Grundlagenwissen über den Körperbau und seine Funktion anschaulich und praxisnah vermittelt.

Der Säure-Basen-Haushalt  -  Schlüssel für deine Gesundheit.            

„Wir sind alle übersäuert!!“ „Fleischnahrung macht sauer und Gemüsenahrung macht basisch!“ „Eine Gewebe-Übersäuerung ist DIE Hauptursache für viele Zivilisationskrankheiten!“ Diese typische Schwarz-Weiß-Malerei bezogen auf unseren Säure-Basen-Haushalt, (nach dem Motto: Säuren = schlecht ; Basen = gut) ist nicht nur falsch, sondern hat gleichzeitig auch dazu geführt, dass viele gesundheitsbewusste Menschen ihre Gesundheit leider unwissend geschädigt haben. 

weiterlesen

Meines Erachtens sind die Zusammenhänge im Säure-Basen-Haushalt wesentlich komplexer und müssen daher viel differenzierter und mehr aus einer biophysikalischen Sichtweise betrachtet werden. Im 2-teiligen Online-Seminar lernst Du daher u.a. die nachfolgenden Hintergründe zum Säure-Basen-Haushalt näher kennen: Warum Basenbäder unseren Körper nicht wirklich entsäuern können, welche zentrale Rolle die Magensäure im Säure-Basen-Haushalt spielt, was genau typische Symptome des weit verbreiteten Magensäure-Mangels sind, was die 2 häufigsten Ursachen für Sodbrennen sind, welche wichtige Funktion unsere Leber im Säure-Basen-Haushalt hat, was für gesundheitliche Gefahren von hoch alkalischen Basenmitteln ausgehen können und was das Ganze mit dem Krebs-Wachstum zu tun haben kann. Ebenso stelle ich dir am Ende sinnvolle Maßnahmen zur Regulation des Säure-Basen-Haushaltes vor.   

Heilung des Unheilbaren durch die Hochtechnologie der Med-Betten ?

Seit den 1950er Jahren sollen die sogenannten „Med-Betten“ in den geheimen Weltraumprogrammen verfügbar und bereits tausendfach erfolgreich eingesetzt worden sein. Die Hochtechnologie soll in der Lage sein, unseren Körper durch die Verwendung der ursprünglichen Gen-Codes unserer DNS in seinen optimalen Gesundheitszustand zurückzuversetzen. Mithilfe dieser einzigartigen Technologie könnte unsere Gesellschaft also in naher Zukunft dazu übergehen, sich im medizinischen Bereich immer mehr auf Wohlfühlen statt auf Krankheit und deren aufwendige und kostenintensive Therapien zu konzentrieren.

weiterlesen

Wenn die heutige Medizin und die Pharmazeutische Industrie nicht mehr von Krankheit und dem damit verbundenen Leid profitieren, könnte jeder Mensch z.B. mit Hilfe der Med-Betten seine Gesundheit wiederherstellen und so bis ins hohe Alter ein gesundes Leben führen. Klingt zu schön, um wahr zu sein?


Nachfolgend findest Du eine umfassende aktuelle Informationssammlung, mit der Du Dir selbst ein eigenes Bild über diese spannenden Thematik machen kannst. Du erfährst u.a. welche Typen von Med-Betten es gibt, wie genau ihre Einführung in unserer Gesellschaft erfolgen könnte, gefolgt von einer kurzen Geschichte der Altersregressions-Forschung und deren Technologien. Auch wie die Vorbereitung für eine Med-Betten-Behandlung genau aussieht und welche „Krankheiten“ damit heilbar wären, kannst Du hier nachlesen. Zudem erhältst Du direkt von einer Anwenderin exklusives Insider-Wissen über die Med-Betten-Technologie.

Was heißt Entgiftung ?

FRAGE: Wie schützt Du Dich und Deine Familie vor all den unzähligen Giften und Gefahrenstoffen, die Du nicht sehen, riechen, schmecken oder fühlen kannst und die Du dennoch täglich unbemerkt in kleinsten Dosen über Trinkwasser, Atemluft, Haut oder verschiedene Nahrungsmittel zu Dir nimmst? Wenn Du verstanden hast, dass sich heute überhaupt nicht mehr die Frage stellt, ob Du entgiften solltest, sondern nur noch wie und womit, so stehst Du damit bereits vor der nächsten Herausforderung:

weiterlesen

Mit welchen Verfahren solltest Du diese sinnvolle Präventionsmaßnahme zum Erhalt deiner Gesundheit idealerweise durchführen? Um dich in dieser Hinsicht kompetent zu unterstützen, möchte ich Dir in diesem exklusiven Video-Tutorial alle wichtigen Hintergrundinformationen geben, damit Du verstehst, was Entgiftung genau bedeutet und worauf es hierbei wirklich ankommt.

Was heisst Entgiftung

Haftungsausschluss: 

Die Inhalte auf diesen Seiten sind als zusätzliche Gesundheitsinformationen zu betrachten und ersetzen keine medizinischen Ratschläge von Ärzten oder Therapeuten.

Entdecke endlich, wer Du wirklich bist